27. SSW: Dicke Beine



Je weiter du in der Schwangerschaft voranschreitest, desto eher kann es sein, dass du Wassereinlagerungen bekommst. Wassereinlagerungen erkennst du daran, dass eine Delle an der Stelle für mind. 3 Sekunden bleibt, in die du gedrückt hast. Besonders häufig sind Füße und Beine betroffen. Aber es kann auch deine Hände und das Gesicht betreffen. Um Wassereinlagerungen zu minimieren können dir feste Strümpfe helfen (Im Winter Skisocken und im Sommer Nylonstrümpfe). Zusätzlich mehrmals am Tag die Beine hochlegen (auch während der Arbeitszeit). Und Massagen, die helfen Flüssigkeiten abzutransportieren.

Massagen in der Schwangerschaft kannst du bei mir erhalten: >>>Schwangerschaftsmassage>>>

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
200811_Hebamme_Leonie_Wagner_Fotografie_

Sind bei dir noch Fragen offen geblieben oder du möchtest mich persönlich kennenlernen?

Rufe mich persönlich an und kläre den Rest:

+49 176 24318992

Ich bin ein Textabschnitt. Klicke hier, um deinen eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten.