41. SSW: Die Einleitung

Unter Einleitung versteht man die künstliche Induktion der Geburt durch Medikamente. Aus welchem Hintergrund heraus die Geburt unter Umständen künstlich begonnen werden muss erfährst du hier.

Definition "Terminüberschreitung"

"Die normale Schwangerschaft dauert, berechnet nach dem 1. Tag der letzten Regelblutung, im Mittel 280 Tage oder 40+0 Schwangerschaftswochen (SSW). Ab einer Verlängerung um 14 Tage, also ab 294 Tagen oder 42+0 SSW, spricht man gemäß WHO und FIGO von einer zeitlichen Übertragung. Im deutschen Sprachraum ist für die Zeit von 40+1 bis 41+6 Schwangerschaftswochen der Begriff "Terminüberschreitung".


Vorgehen bei Terminüberschreitung

Mehr als 40% aller Schwangeren gebären nach dem errechneten Geburtstermin. Das Management im Fall eines Ausbleibens des Geburtsbeginns bewegt sich zwischen einem exspektativen Vorgehen mit intensiver Überwachung von Mutter und Kind und der Indizierung einer Geburtseinleitung.“


Quelle: https://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/015-088ladd_S2k_Geburtseinleitung_2021-04.pdf Diese Quelle ist an Fachpersonal gerichtet. Bei dieser Quelle ist das Hauptthema Mortalität und Letalität der Mutter und des Kindes. Bitte lese diese Quelle nur, wenn du dir sicher bist, dass du mit diesem Thema gut zurechtkommst.


Warum wird eingeleitet?

Sobald die Schwangerschaft über den errechneten Entbindungstermin geht wird überprüft, ob das Kind im Mutterleib noch weiterhin gut versorgt wird oder ob es auf der Welt besser versorgt werden kann. Grundlage für dieses Vorgehen ist, dass die Mortalitätsrate gegen Ende der Schwangerschaft wieder steigt. Zwar nur im Promillebereich und auch erst ab dem Erreichen von 42+0 SSW um das Doppelte. Trotzdem sollte jedes Kind in dieser Zeit engmaschiger überwacht werden. Es gibt klare Empfehlungen und Vorgehen bei unterschiedlichen Schwangerschaftsverläufen. Die Entscheidung wann und wie eingeleitet wird, muss individuell eingeschätzt werden. Das wird mit dir durch den Arzt in der Klinik besprochen und dir in aller Ausführlichkeit erklärt.



 

In meinem Geburtsvorbereitungskurs lernst du alles weitere zum Thema "Einleitung & Terminüberschreitung"


 



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
200811_Hebamme_Leonie_Wagner_Fotografie_

Sind bei dir noch Fragen offen geblieben oder du möchtest mich persönlich kennenlernen?

Rufe mich persönlich an und kläre den Rest:

+49 176 24318992

Ich bin ein Textabschnitt. Klicke hier, um deinen eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten.